user_mobilelogo
Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Termine.
Anmeldungen bitte telefonisch unter der Telefonnummer: 07147 900082 oder per Email.

Den genauen Treffpunkt, Uhrzeit und Kosten erfahren Sie bei der Anmeldung.


Unser Spaziergang führt durch das reizvolle Mettertal. Dabei lernen die TeilnehmerInnen Wildkräuter kennen, die im Frühling sprießen wie z.B. das behaarte Schaumkraut oder das Scharbockskraut. Wie können die Kräuter verwendet werden? Gibt es heilkräftige unter ihnen? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir auf den Grund gehen.

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Der Unkostenbeitrag beträgt 15€ p.P., Kinder ab 5 Jahren 5€, inkl. Kräutermahlzeit + Getränk
Auf Streuobstwiesen, am Waldrand und am Ufer der Metter gibt es mitten im Frühling zahlreiche wild wachsende Kräuter zu entdecken. Wozu kann Labkraut verwendet werden? Steckt im Gundermann Heilkraft? Hilft Spitzwegerich tatsächlich bei Insektenstichen? Lassen Sie sich überraschen!

Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Der Unkostenbeitrag beträgt 15€ p.P., Kinder ab 5 Jahren 5€, inkl. Kräutermahlzeit + Getränk

Termine auf Anfrage

Praxisseminare in der vitalstoffreichen Vollwertkost für angehende Gesundheitsberater (Termine auf Anfrage).

„Wilde Kräuterwanderungen“ für Kinder ab 9 Jahren mit anschließender Zubereitung der gesammelten Kräuter (Termine auf Anfrage).

Termine sind unpassend?

Sollten Sie Interesse an einem Seminar haben, die Termine für Sie jedoch unpassend sein, sprechen Sie mich bitte an.

Änderungen vorbehalten.