user_mobilelogo
Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Termine.
Anmeldungen bitte telefonisch unter der Telefonnummer: 07147 900082

Extra-Termine sind auf Anfrage möglich!

Bitte sprechen Sie mich an!
Beim sogenannten Kräutertag spazieren wir durch die herrliche Landschaft. Wir bestimmen und sammeln frische, wilde Kräuter. Diese werden anschließend zu einer leckeren Mahlzeit verarbeitet. Darüberhinaus stellen wir eine Tinktur her, legen Kräuter in Essig oder Öl ein oder stellen ein Kräutersalz her.
Das heißt: ein rundum aktiver Tag!
Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Unkostenbeitrag: 35,- € / Erwachsener

Der "Kleinsachsenheimer" Kräuterspaziergang findet von April bis Juli 2019 immer am ersten Freitag des jeweiligen Monats statt. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben. Der Kräuterspaziergang dauert ca. 3 Stunden.

Unkostenbeitrag: 12,- € pro Erwachsener / 5,- € pro Kind inkl. Kräuterimbiss und Kräutertee
Das nächste Kräuterseminar wird auf dem wunderschönen Hochplateau der Alp Flix in Graubünden/Schweiz vom 18. - 22.6.2019 stattfinden.

icon linkFlyer & Anmeldeformular zum Download
Der "Kleinsachsenheimer" Kräuterspaziergang findet von April bis Juli 2019 immer am ersten Freitag des jeweiligen Monats statt. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekanntgegeben. Der Kräuterspaziergang dauert ca. 3 Stunden.

Unkostenbeitrag: 12,- € pro Erwachsener / 5,- € pro Kind inkl. Kräuterimbiss und Kräutertee
Bei diesem Wildkräuterspaziergang begegnen uns die ersten "wilden" Kräuter des Frühsommers. Im Frühjahr schlummerten diese noch in der Erde.

So lernen die TeilnehmerInnen z.B.  Wiesenknopf, Odermennig, Wiesenbärenklau und viele andere kennen.
Darüberhinaus erfahren sie, wie die Kräuter verwendet werden können und welche Heilwirkungen sie im menschlichen Organismus entfalten.

Das Besondere an diesem Wildkräuterspaziergang ist, dass wir vom SWR Hörfunk begleitet werden. Die Führung wird aufgezeichnet und ca. 2 Wochen später gesendet.

Treffpunkt ist am Kurhaus in Schömberg um 14.30 Uhr.
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Unkostenbeitrag: 10,-€ / Erwachsener; 5,-€ / Kind inkl. Kräuterimbiss
Zunächst gibt es eine Führung durch die Wildkatzenausstellung im Naturparkzentrum in Zaberfeld.
Anschließend darf mit Naturmaterialien wie Schneckenhäusern, Flechten, Gräsern etc. gebastelt werden, so dass individuelle, hübsche Kunstwerke entstehen.

Treffpunkt ist um 14 Uhr im Naturparkzentrum.
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Unkostenbeitrag: 11,- € / Erwachsener; 4,50 € / Kind; inkl.Materialien sowie Eintritt und Führung durch die Wildkatzenausstellung
Beim sogenannten Kräutertag spazieren wir durch die herrliche Landschaft. Wir bestimmen und sammeln frische, wilde Kräuter. Diese werden anschließend zu einer leckeren Mahlzeit verarbeitet. Darüberhinaus stellen wir eine Tinktur her, legen Kräuter in Essig oder Öl ein oder stellen ein Kräutersalz her.
Das heißt: ein rundum aktiver Tag!

Der genaue Treffpunkt wird bei Ihrer Anmeldung bekanntgegeben.
Unkostenbeitrag: 35,- €/ Erwachsener
Ein Kräuterseminar in heimatlichen Gefilden!

Im reizvollen Zabergäu, in Zaberfeld - Ochsenburg, findet vom 8. bis zum 11.8. 2019 ein Seminar über Wild- und Heilkräuter statt.

icon linkFlyer & Anmeldeformular zum Download
Zunächst gibt es eine Führung durch die Wildkatzenausstellung im Naturparkzentrum in Zaberfeld.
Anschließend darf mit Naturmaterialien wie Schneckenhäusern, Flechten, Gräsern etc. gebastelt werden, so dass individuelle, hübsche Kunstwerke entstehen.

Treffpunkt ist um 14 Uhr im Naturparkzentrum.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Unkostenbeitrag: 11,- € / Erwachsener; 4,50 € / Kind inkl. Materialien sowie Eintritt und Führung durch die Wildkatzenausstellung

Es handelt sich um die Monatswanderung des DAV im November.
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Kelter in Sachsenheim-Hohenhaslach. Die Wanderung führt durch das schöne Kirbachtal und ist ca. 20 km lang.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termine auf Anfrage

Praxisseminare in der vitalstoffreichen Vollwertkost für angehende Gesundheitsberater (Termine auf Anfrage).

„Wilde Kräuterwanderungen“ für Kinder ab 9 Jahren mit anschließender Zubereitung der gesammelten Kräuter (Termine auf Anfrage).

Termine sind unpassend?

Sollten Sie Interesse an einem Seminar haben, die Termine für Sie jedoch unpassend sein, sprechen Sie mich bitte an.

Änderungen vorbehalten.